Liebe Gäste,

 

Wir möchten Sie an dieser Stelle auf besondere Veranstaltungen der Kirchengemeinden in den Sommermonaten aufmerksam machen. Wir hoffen, Sie lassen sich dadurch anregen und besuchen unsere Regionen. Herzlich willkommen.

Tipps für: Immenstadt - Kempten Königswinkel - Lindau - Oberstdorf - Oberstaufen Scheidegg

Dekanatsweit
♦ Berggottesdienste "Dem Himmel ganz nah"

Unsere Berggottesdienste im Kalender der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Bayern


Immenstadt

Berggottesdienste auf dem Mittaggipfel
Jeweils Mittwoch 11 Uhr 
Mit dem Sessel-Lift von der Mittag Talstation in Immenstadt zum Gipfel oder als Wanderung über Alpwege (ca. 2 Stunden). Entfällt bei Regen.
Wieder 2019

Berggottesdienst am Bergbauernmuseum Diepolz
Jeweils Sonntag 11.30 Uhr
Ort ist das Gelände des Museums neben der Höfle-Alp. Zufahrt bis zur Höfle-Alp mit dem Auto möglich. Bei Regen findet der Gottesdienst in der kath. Pfarrkirche in Diepolz statt!
Wieder 2019

Seegottesdienste am Großen Alpsee
Jeweils Sonntag 19 Uhr, auf dem Gelände der Wasserwacht - Nähe Strandbad Hauser
Entfällt bei Regen.
Wieder 2019

Weitere Gottesdienste, Treffpunkte und Einzelheiten entnehmen sie bitte unserem Kalender.

Ökumenischer Berggottesdienst zum Sonnenuntergang
Am Gipfelkreuz auf dem Mittag. Mit dem Sessel-Lift von der Mittag Talstation in Immenstadt zum Gipfel oder als Wanderung über Alpwege (ca. 2 Stunden). Entfällt bei Regen.
Wieder 2019


Kempten

♦  SonntagsSommer in der Keckkapelle
Jeweils Sonntag 19.00 Uhr

Wieder 2019

♦  30 Minuten Somermusik in der St.-Mang-Kirche
Jeweils Mittwoch 18.30 Uhr
Musiker/innen der Region spielen für Sie. Der Eintritt ist frei. Spenden für das Orgelprojekt sind erwünscht.
4., 11., 18. und 25. Juli 2018
1., 8., 15., 22. und 29. August
Stadtzentrum, St.-Mang-Platz - Nähe Rathaus


Königswinkel

Füssen - Lechbruck - Pfronen - Nesselwang

  Veranstaltungshinweise:

Berggottesdienst auf dem Breitenberg (Pfronten)
(Nähe Aussichtplattform, von der Bergstation ca. 5 Minuten)
Jeweils Samstag 11 Uhr
Wieder 2019

Berggottesdienst auf der Alpspitze (Nesselwang)
Jeweils Samstag 11 Uhr
Wieder 2019

Tagesausklang mit Musik und Segen
Jeweils 19.30 Uhr (wenn nichts anderes angegeben ist)
St. Max-Kapelle, Alatseestr. 3, Bad Faulenbach
Es kann der öffentliche Parkplatz an der Morisse (5 Minuten Fußweg) genutzt werden.
Wieder 2019

Berggottesdienst auf dem Tegelberg
Jeweils Samstag, 11 Uhr
(mit der Gondel zur Bergstation, dann leichter Fußweg ca. 10 Minuten zum Ort der Besinnung, bei Regen in der Panoramagaststätte)
Wieder 2019

 Ge(h)ZEITENweg Nesselwang
Jeweils Mittwoch 9.30 Uhr bis 11.30 Uhr
Begleitete Wanderungen mit meditativen Elementen. Treffpunkt ist der Parkplatz
an der Rindegger Tanne. Die Teilnahme ist frei.
Wieder 2019

Weitere Veranstaltungen auf dem Gehzeitenweg finden Sie unter www.nesselwang.de/gehzeiten-im-allgaeu


Lindau im Bodensee

♦ 30 Minuten für die Seele
Jeweils Samstag 18.00 Uhr
St. Jakobus-Kapelle, Kapellenplatz 3, Nonnenhorn
In der Dorfmitte, etwa 100 m westlich der St. Christophorus-Kirche.
Wieder 2019

Am Ende der Woche zur Ruhe kommen. Einkehren in die alte, stille Jakobuskapelle in Nonnenhorn (Kapellenplatz). Sich inspirieren lassen durch Musik und gute Worte. Weit werden für Gott.


Oberstdorf

Das ganze Programm, auch zum Download, hier.

 


Oberstaufen

♦ Ökumenischer Gottesdienst zum Sonnenuntergang auf dem Hochgrat
Jeweils Dienstag, 19.30 Uhr, Hochgratbahn Bergstation
Auffahrt mit der Hochgratbahn möglich, an diesem Abend verlängerte Fahrten.
Wieder 2019

Evangelischer Gottesdienst zum Sonnenaufgang auf dem Hochgrat
Gipfelkreuz am Hochgrat, Auffahrt mit der Hochgratbahn ab 4.30 Uhr möglich. Von der Bergstation sind es ca. 30 Minuten zum Gipfel.
Wieder 2019

Ökumenischer Gottesdienst am Gipfelkreuz des Hündle
Jeweils Freitag 11.30 Uhr
Auffahrt mit der Hündelbahn möglich, von dort ca. 20 Minuten zum Gipfel, leichter Fußweg.
An manchen Termin musikalische Gestaltung durch Posaunenchöre oder Alphornbläser.
Wieder 2019

Freitagskino
Alle Jugendlichen ab 12 Jahren sowie alle Erwachsenen sind herzlich eingeladen. Beginn ist immer um 19.30 Uhr im Dietrich-Bonhoeffer-Gemeindehaus (Montfortweg 7, Oberstaufen). Welcher Film gezeigt wird, entnehmen Sie bitte dem Aushang im Schaukasten bzw. erfahren Sie im Büro, da aus rechtlichen Gründen der Titel nicht überall veröffentlicht werden darf. Der Kostenbeitrag beträgt jeweils 1,50 €.
Wieder 2019

Obere HündlealpeObere Hündlealpe bei Oberstaufen


Scheidegg

Die folgenden und weitere Termine finden Sie im Kalender.

♦ Samstagspilgern auf dem Jakobsweg
Wir bieten Ihnen die Möglichkeit einen Samstag auf dem Jakobsweg zu pilgern. In einer Pilgergemeinschaft für einen Tag sind wir mit geistlichen Impulsen in Kapellen und unter freiem Himmel, mit Schweige - und Brotzeiten unterwegs.
Sie brauchen: gut eingelaufene Wanderschuhe, Regenschutz, gegebenenfalls Sonnenschutz und – creme, Essen und Trinken für diesen Tag. Gepilgert wird bei jedem Wetter.       

Anmeldung: Evang.-Luth. Pfarramt, Telefon 08381-94856

E-Mail: pfarramt.scheidegg@elkb.de

Wieder 2019:

Scheidegg - Bregenz
Treffpunkt: Auferstehungskirche Scheidegg, Am Hammerbach 14
ca. 20 km/ 5 Std. Gehzeit,
Anmeldung bis Mittwoch 6. Juni bzw. Mittwoch 26. September im Pfarramt. Rückfahrt mit dem öffentlichen Bus.

Lindau Hafen - St. Gallen
Treffpunkt: Hafen in Lindau
ca. 18 km/ 5 Std. Gehzeit,
Anmeldung bis Mittwoch 4. Juli im Pfarramt. Rückfahrt mit dem öffentlichen Bus.

Scheidegg - Lindau
Treffpunkt: Auferstehungskirche Scheidegg, Am Hammerbach 14
ca. 24 km / 6 Std. Gehzeit. Anmeldung bis Mittwoch 8. August im Pfarramt Auferstehungskirche Scheidegg. Rückfahrt mit dem öffentlichen Bus.

♦ Abendliedersingen auf dem Kreuzberg
Jeweils Sonntag 19.30 Uhr
Eine spirituelle Stunde zum Wochenausklang, mit Liedern und Textimpulsen und dem Blick auf die untergehende Sonne über dem Bodensee und auf die Berge.
Bei Regen findet das Abendliedersingen in der St. Gallus-Kapelle am Fuß des Höhenwegs statt.
Wieder 2019

Sonnenuntergangsgottesdienste auf dem Kreuzberg
Wir genießen den Blick auf den Bodensee und in die Bergwelt, können uns hoffentlich bei Sonnenschein von der Abendstimmung verzaubern lassen und kommen - inspiriert von der Kraft der Natur - zu uns selbst und zu Gott. Entfällt bei Regen. Der Kreuzberg ist ausgeschildert und liegt etwa 20 Gehminuten vom Ortskern entfernt.
Wieder 2019